| Startseite mikroskopie.de |   | Mikro-Links | | Kontakt |
 
Gehe zu Anzeige:  Neuer | | Älter
Navigation: StartseiteÜbersicht: AngeboteSuchfunktionLogIn         
Fotoadapter - Varianten
geschrieben von: Klaus Herrmann
Datum: 15/07/07 15:30

Hallo Mikrofotografen,

ich zeige hier verschiedene Varianten der Adaption einer Digitalkamera an ein Mikroskop. Sowohl für Bi- als auch Tritubus. Übertragbar auch auf Stereomikroskope mit Tubusdurchmesser 30 mm (andere Durchmesser sind ebenfalls machbar.)

Das Beispiel hier zeigt ein Carl Zeiss Standard 14 mit einem Tritubus. Die Kamera ist eine Canon Powershot A 95, die über USB-Kabel auch im Remotebetrieb vom Rechner aus steuerbar ist. Die Original-Software beinhaltet auch sehr schöne Bildbearbeitungsprogramme! Ebenfalls gut geeignet sind die A 520 und die A 540. Für die G-Reihe und die A20/640 benötigt man einen aufwändigeren Adapter. Den ich später zeige!

Anmerkung: Der Rotstich ist echt, er kommt von unserem roten Sonnenschirm!

Zuerst ein Bild in Übersicht Adaption am Tritubus:




Hier das Detail: man sieht schön den Klemmring, der als Überwurfklemmer für eine stabile Verbindung sorgt. Die Kamera kann um 360° gedreht werden, was ein großer Vorteil bei der Bildausschnittwahl ist!




Durch die beschriebene Klemmfunktion ist eine Adaption an einem Bi oder auch einem Monotubus unproblematisch möglich und auch hier kann die Kamera in jeder Lage fixiert werden:





Okulare von Carl Zeiss Jena haben ein Feingewinde M 30,5 dafür gibt es einen Sonderadapter, alles andere bleibt gleich:




Die Leitz-Periplane haben schon das M 28-Gewinde. Hier ist die Zusatzfunktion der Adaption an ein C-Mountgewinde gezeigt:



Davon noch eine Detailaufnahme:




Zum Schluss noch die "unblutige" Variante ein Adapter für Okulare, bei denen kein Gewinde vorhanden ist oder nicht aufgeschnitten werden kann, weil ein Wulst das nicht zulässt. Hier am Beispiel eines KPL 6,3. Analog sieht auch das S-KPL 10 aus (beides Carl Zeiss)



Weitere Info gibt es per Mail. Einfach auf meinen Namen klicken!







Gehe zu Anzeige:  Neuer | | Älter


Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben