Probleme
Mit dem Objektiv 40-fach erhalte ich ein extrem flaues Bild. 

[ Problemlösung ]

Mit dem Objektiv 100-fach erhalte ich ein extrem flaues Bild.

[ Problemlösung ]

Bei Verwendung des Objektivs 100-fach ist die Abbildungsqualität trotz Verwendung von Immersionsöl schlecht - teilweise wandern auch Schlieren oder Schatten durch das Bild.

  [ Problemlösung ]

Nach dem Wechsel vom Objektiv 10-fach zum Objektiv 40-fach oder Objektiv 100-fach kann ich das Präparat nicht mehr scharf einstellen.

[ Problemlösung ]

Das mikroskopische Bild wirkt flau und ohne Kontraste

[ Problemlösung ]

Im mikroskopischen Bild wirken alle Strukturen vergröbert - die Umrisse im Präparat sind von dicken und dunklen Säumen umgeben, Details scheinen zu verschwinden.

[ Problemlösung ]

Im mikroskopischen Bild wirken alle Strukturen vergröbert; durch Veränderung der Aperturblende des Kondensors kann ich keine Verbesserung erreichen

[ Problemlösung ]

Im mikroskopischen Bild wirken alle Strukturen vergröbert - obwohl der Kondensor die richtige Höheneinstellung hat kann ich durch die Aperturblende keine Veränderung erreichen

[ Problemlösung ]

Ich habe ein ungefärbtes Frischpräparat erstellt - der Bildkontrast im mikroskopischen Bild ist jedoch sehr schlecht

[ Problemlösung ]

Ich mikroskopiere abwechselnd im Hellfeld und im Phasenkontrast - mit der Bildqualität meiner Objektive im Hellfeld bin ich jedoch nicht recht zufrieden

[ Problemlösung ]

[ Einleitung ]