Christian Linkenheld
/* Pfad durch die Lichtmikroskopie */

[ Impressum | Kontakt ]
[ Startseite von mikroskopie.de ]

Vorführraum

 

Herzlich Willkommen zum "Pfad durch die Lichtmikroskopie"

Deutschsprachige Literatur zur Lichtmikroskopie ist fast nur noch antiquarisch erhältlich. Wer sich mit dem Lichtmikroskop als Arbeitsgerät näher vertraut machen will und sich hierzu voller erwartungsfroher Hoffnung an den Buchhandel wendet wird schnell feststellen: es gibt nahezu keine aktuelle Literatur, die hierbei behilflich sein könnte. Dieser "Pfad durch die Lichtmikroskopie" soll diese Lücke etwas weniger schmerzlich erscheinen lassen. Wie dies bei einem Pfad üblich ist, so wird der Leser auch hier die eine oder andere Engstelle finden. Bisweilen kreuzt auch einmal eine Wurzel den Pfad. Wer genau hinschaut wird gelegentliche Ungenauigkeiten und Vereinfachungen finden. Möglicherweise sitzt hier und da auch noch ein Fehlerteufelchen. Trotzdem hoffe ich, dass dieser Pfad nicht in die Irre, sondern an ein Ziel führt - in diesem Fall das bessere Verständnis des Lichtmikroskops. Wie kein anderes wissenschaftliches Präzisionsinstrument hat das Lichtmikroskop im wahrsten Sinne des Wortes unseren Blick auf die Dinge und das Sein beeinflusst, verändert und erweitert. Auch aus diesem Grunde wird an einigen Stellen nicht nur auf die Funktionsweise, sondern auch auf die historische Entwicklung des Lichtmikroskops eingegangen.

Der Pfad durch die Lichtmikroskopie richtet sich in erster Linie an Nutzer aus der Biologie und Medizin. Die Mikroskopie unbelebter bzw. opaker Strukturen findet nur am Rande Berücksichtigung.

Die Technik des Pfades durch die Lichtmikroskopie basiert zum großen Teil auf Darstellungen, die mit Adobe Flash erzeugt wurden. Hierzu ist der Flash-Player mindestens in der Version 9 notwendig.

Zum Download des aktuellen Flash-Players

 

Christian Linkenheld - Speyer 01/09/10

Zur Startseite von mikroskopie.de 2016 Christian Linkenheld / Holzmarkt 5 / 67346 Speyer / Telefon: 06232 6021751
06/03/2016